Sinnvoll wären sicherlich 2-3 betreute Trainingseinheiten pro Woche, getreu dem Motto: Viel hilft viel. Da dies einen großen zeitlichen und auch finanziellen Aufwand bedeutet, ist diese Betreuungsdichte nicht für jeden möglich.

Weitere Möglichkeiten sind z.B. ein betreutes Personal Training pro Woche und 2 weitere Trainingseinheiten ohne Personal Trainer. Diese sollten allerdings mit dem Trainer abgesprochen werden.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.